Haarentfernung mit Lasertherapie

Was sind die Vorteile einer Haarentfernung mit Lasertherapie?

Die Haarentfernung per Lasertherapie ist eine nachweislich sichere Methode, um dauerhaft ungewünschte Haare an verschiedensten Körperstellen zu entfernen. Im Gegensatz zu anderen Methoden der Haarentfernung benötigt es erst nach mehreren Monaten einer kleinen Auffrischung, damit Ihre Haut weiterhin perfekt glatt bleibt.

Die Behandlung ist dabei praktisch schmerzfrei – Sie spüren hauptsächlich nur die Wärme des Lasers. Es gibt also nichts vor einer Behandlung zu befürchten.

Haarentfernung bei Dr. Müller

Neben jahrelanger Erfahrung mit der Arbeit von Lasergeräten haben wir vor kurzem unsere Praxis mit modernsten Lasergeräten ausgebaut. Eines davon ist der Soprano ICE Platinum, der die Vorteile von 3 Wellenlängen zur dauerhaften Haarentfernung für eine besonders gründliche Behandlung mit besseren Ergebnissen. Die 3 Laser-Wellenlängen zielen simultan auf verschiedene Gewebetiefen und anatomische Strukturen in der Handwurzel ab.

Dadurch kann die Haarentfernung per Laser bei allen Hauttypen und auch gebräunter Haut bessere Ergebnisse erzielen, da für jeden Hauttyp die optimale Wellenlänge genutzt werden kann. Wir führen vor jeder Behandlung eine genaue Analyse Ihres Haut- und Haartyp, um genau zu wissen welche Behandlung am effektivsten bei Ihnen wirkt.

Für mehrere Informationen zu den jeweiligen Wellenlängen klicken Sie einfach unten auf die verschiedenen Wellenlängen.

R

für alle Hauttypen geeignet - auch gebräunte Haut

Anwendungsbereiche der Haarentfernung

  • Unterschenkel und Oberschenkel
  • Bikinizone
  • Achseln
  • Rücken
  • Bauch
  • Brust
  • Intimbereich
  • Gesicht: Oberlippe, Wangen, Kinn

So funktioniert Haarentfernung mit Soprano ICE Platinum

Alexandrit-Wellenlänge

Die Alexandrit-Wellenlänge von 755 nm bietet eine hohe Energie-Absorption im Melanin und ist ideale Lösung für viele Haartypen und-farben, speziell für helleres und feines Haar. Durch die geringere Gewebepenetration eignet sich diese Wellenlänge besonders gut für oberflächlich liegendes Haar, beispielsweise an den Augenbrauen und der Oberlippe.

 

Dioden-Wellenlänge

Die klassische Dioden-Wellenlänge zur Haarentfernung von 810 nm dringt bei hoher durchschnittlicher Leistung und hoher Wiederholungsrate tief in die Haarwurzel ein. Das Licht hat ein geringes Absorptionsniveau im Melanin und ist daher auch für dunklere Hauttypen geeignet. Es ist aufgrund der mittleren Eindringtiefe in das Gewebe ideal für Areale wie Arme, Beine, Wangen und Bartlinie geeignet.

Nd:YAG-Wellenlänge

Die Nd:YAG-Wellenlänge von 1064 nm weist eine geringe Absorption im Melanin auf und ist damit optimal für dunklere Hauttypen. Zugleich dringt dieses Licht am tiefsten in das Gewebe ein und behandelt gezielt tiefliegendes Haar, beispielsweise auf dem Rücken, in den Achseln oder im Intimbereich. Die simultane Kontaktkühlung ICETM ist eine hochentwickelte Technik zur Hautkühlung während der Behandlung. Das kalte Saphirglasfenster minimiert im Kontakt mit der Haut das Risiko oberflächlicher Verbrennungen und hält zugleich die Wärme in der Dermis. Dies erhöht spürbar den Patientenkomfort und macht die Behandlung deutlich angenehmer.

Die Schutzimpfungen gelten als wichtigste Vorbeugung gegen Infektionskrankheiten. Das Ziel der Impfung ist es, den menschlichen Organismus gegen bestimmte Krankheitserreger zu immunisieren und so einen Schutz gegen mögliche gefährliche Erreger aufzubauen. Eine Impfung trägt nicht nur dazu bei, eine bestimmte Person vor einer Krankheit zu schützen. Durch eine Impfung werden indirekt auch nicht geimpfte Menschen geschützt, da sich ein Erreger nicht mehr so schnell ausbreiten kann. Eine HPV-Impfung kann erwiesenermaßen unter bestimmten Voraussetzungen das Risiko für Gebärmutterhalskrebs verringern.

 

Wann ist eine Haarentfernung sinnvoll?

I

Wenn Sie starke, dichte Härchen an unerwünschten Körperstellen aufweisen

I

Entzündungen der Haarwurzel durch häufiges Rasieren zu erkennen sind

I

eine normale Rasur bzw. Epilation nicht mehr ausreicht

I

Sie einen dauerhaft haarfreien Körper bzw. Körperstelle wünschen

Behandlungsablauf der Laserhaarentfernung

1. Erstgespräch vereinbaren

Jede Behandlung beginnt mit einem Erstgespräch, dabei wird eine Haut- und Haartyp-Analyse durchgeführt und es werden die Vor- und Nachteile mit Ihnen besprochen.

2. Beginn der Behandlung

Nach dem Erstgespräch werden je nach Körperstelle zwischen 3 und 5 Sitzungen vereinbart bei denen die Lasertherapie durchgeführt wird. Während der Laserhaarentfernung spüren Sie nur leichte Hitze und ein Kribbeln auf der behandelten Zone, die umliegende Haut bleibt beim Einsatz des Lasers aber natürlich zu 100% geschützt! Das Ergebnis ist eine glatte, haarfreie Haut.

3. Auffrischung

Erst nach Monaten ist eine erneute Sitzung nötig, um die Wirkung des Soprano ICE Platinum Lasers aufzufrischen.

 

Bitte beachten Sie folgende Punkte bei der Behandlung

I

Sie können die behandelte Stelle vor und nach jeder Sitzung Rasieren, sollte jedoch auf eine andere Art der Enthaarung verzichten

I

vor der Behandlung sollte 3 Wochen lang kein Epilieren, kein Zupfen oder Waxing der Körperhaare erfolgen

I

Nach der Behandlung hohen UV-Schutz verwenden, damit die behandelte Stelle geschützt wird

Behandlungskosten 

Bitte beachten Sie, dass es sich an dieser Stelle um ungefähre Preisangaben handelt. Die genauen Behandlungskosten können erst im Erstgespräch festgelegt werden, nachdem die Haut- und Haartyp-Analyse abgeschlossen und die Größe der zu behandelnden Fläche festgelegt wurde. Bitte beachten Sie auch, dass je nach Körperstelle 3 bis 5 Sitzungen nötig sind.

Behandlung Achseln und Bikinizone
Kosten pro Sitzung ca. 135 €

Behandlung Unterschenkel
Kosten pro Sitzung ca. 150 €